Feedback 2019 - Berliner Katzenschutz e.V.

Direkt zum Seiteninhalt
Danke
Guten Abend Herr Kindt,

Wir hatten am 30.09.2018 zwei kleine Katzen bei Ihnen abgeholt und wollten Ihnen einmal kurz berichten, wie es uns ergangen ist.
Mila und Nero, wie wir sie genannt haben, haben sich recht schnell bei uns eingelebt. Wir haben sie schnell ins Herz geschlossen und können uns auch nicht mehr vorstellen ohne sie zu sein.
Wenn wir nach Hause kommen, werden wir schon an der Tür erwartet und kommen nicht ohne Kuscheleinheiten weiter. Danach wird durch die gesamte Wohnung gerannt und die wilde Seite kommt zum Vorschein.
Leider mussten dabei auch schon ein paar Blumentöpfe dran glauben, aber man kann den beiden auch nicht lange böse sein, wenn sie schnurrend ankommen und kuscheln wollen.
Wie Geschwister so sind, haben die beiden sich auch ab und zu mal in den Haaren.
Für Mila sind Kartons, die besten Spielzeuge. Alle Kartons, die wir mit in die Wohnung bringen, werden erstmal von innen begutachtet.
Nero spielt am liebsten mit allem was knistert und was er jagen kann.
Die beiden sind so tolle Katzen, dass wir Ihnen einfach nochmal danke sagen wollten.

Vielen Dank
Zurück zum Seiteninhalt